Freiheit, Gesundheit
Schutz & Bildung

NYF

Blog

Neues Drechselprojekt „Build up the workshop“

Mit diesem Projekt unterstützt die Nepal Youth Foundation (NYF) Germany die berufliche Ausbildung im 2016 neu errichteten Berufsbildungszentrum der NYF in Kathmandu. Gemeinsam haben Martin Weinbrecht von der Drechselstube Neckarsteinach (dns) und Albert Klar-Bauder (NYF Germany) das Projekt ins Leben gerufen.
Im September 2015 konnte Som Paneru Präsident der NYF bei einem Besuch der Drechselstube eine Spendenzusage von Anke und Martin Weinbrecht für einen Drechselausbildungsplatz entgegennehmen.

nyf_nst_gruppe

Beginn einer freundschaftlichen Zusammenarbeit: Anke Weinbrecht (dns), Albert Klar-Bauder (NYF Germany), Martin Weinbrecht (dns), Anne Haller-Karpf (NYF Germany), Som Paneru (NYF)

Nun ist der erste große Schritt getan!
Das dns-Drechselpaket im Wert von € 5.000,- ist in Nepal unversehrt eingetroffen und bereits an die NYF ausgeliefert. Weitere Spenden (dns-Teams, begeisterte Drechselkursteilnehmer und NYF-Nähwerkstatt) in Höhe von über € 2.000,- ermöglichen es nun, den Drechselausbildungsplatz einzurichten. Ein Dankesschreiben von Som Paneru ist bereits eingegangen.

Der zweite Schritt ist in Planung.
Im Oktober 2016 fahren Albert und Renate mit den beiden ehrenamtlichen Drechsel-Experten Hans-Hermann Terkatz und Markus Schneider nach Kathmandu. Das Team richtet dann die Maschine ein und schult die ersten nepalesischen Ausbilder. In einer Feierstunde soll der Drechselausbildungsplatz in Anwesenheit einer kleinen NYF Germany Delegation von unseren Vorstandsmitgliedern Anne Haller-Karpf und Albert Klar-Bauder offiziell feierlich übergeben werden.

Und dann kann es richtig losgehen.
Die NYF in Kathmandu wird in vielen ihrer Projekte von nepalesischen Handwerkern unterstützt. Die Möglichkeit des Austauschs und des voneinander Lernens mit ausbildungserfahrenen und englisch sprechenden Menschen aus dem Ausland ist, so Som Paneru, enorm hilfreich für die Entwicklung der Ausbildung. Experten aus dem Umfeld der dns, die sich für das Projekt begeistern und sich im Bereich der Schulung einbringen wollen, können sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Wer das Projekt „Build up the Workshop” unterstützen möchte kann auf folgendes Spendenkonto überweisen:

Nepal Youth Foundation Germany e.V.
IBAN: DE75 6729 0100 0066 0750 01 BIC: GENODE61HD3

Zum Versand einer Spendenbescheinigung geben Sie neben dem Stichwort: „Build up the Workshop” auch Ihre Anschrift an. Auch ist es möglich, die Spendenbescheinigung per Mail zu beantragen: klarbaudermann@t-online.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

7 + sechs =